Über mich

Schön, dass Sie mehr über mich erfahren möchten.

Ich wurde 1964 in Köln geboren und absolvierte nach meiner Schulzeit eine medizinische Ausbildung, welche mich früh lehrte, besonderes Einfühlungsvermögen und einen hohen Grad an sozialer Kompetenz zu entwickeln.

Für mich stand stets im Vordergrund, mit Menschen und in sozialen Berufen zu arbeiten. Es war schon als Kind so, dass ich durch eine besondere Art zu fühlen, heute würde man es „Hellfühligkeit“ bezeichnen, die Gabe hatte, Situationen, Empfindungen, Verhaltensweisen und Reaktionen meiner Mitmenschen in einem umfassenderen Ganzen wahrzunehmen.

Zudem diente mir das Leben als Ausbildung und ich forschte und ergründete nicht nur die Zusammenhänge meines eigenen Daseins, den Sinn des Lebens, sondern schaute dabei auch ganz genau auf die Auswirkungen der zwischenmenschlichen Interaktionen und die daraus resultierenden Erfahrungen.

Jede Begegnung, jeder Mensch und jede Lebenserfahrung dient unserem Wachstum und dem Erkennen der Punkte, die uns genau dort gefangen halten, wo es nicht weiter zu gehen scheint und eine Loslösung notwendig wird.

Ich musste sehr viele leidvolle Erfahrungen machen, Verluste akzeptieren und sah mich bereits als Kind durch die Familie, in die ich hinein geboren wurde, größten Herausforderungen gegenüber gestellt.

Doch jede einzelne Hürde, welche ich meisterte, brachten mich meiner ureigenen Kraft immer näher.

Nachdem ich Anfang 2013 den Schlaganfall erlitt, eröffneten sich mir vollständig die Zusammenhänge unseres Daseins, in bis dahin nicht für möglich gehaltener Dimension. Mein Bewusstsein veränderte sich in einer derartigen Tiefe, dass ich nach einer zunächst unbeschreiblich schmerzhaften, einsamen, harten, manchmal kaum mehr zu ertragenden und lehrreichen Zeit jedes einzelne „Geschenk“ hinter meinen persönlichen Hürden und Schwierigkeiten erkennen und liebevoll annehmen konnte. Somit gelang es mir aus der wachsenden Stärke heraus, jeden folgenden Entwicklungsschritt zu meistern.

Es ist mir ein ganz besonderer Herzenswunsch, anderen Menschen, vielleicht ja genau Ihnen, mit meinem Buch „Alles auf Null und noch einmal von Vorne“ unterstützend zur Seite zu stehen. Es würde mich glücklich machen, wenn meine Zeilen und mein Entwicklungsweg dazu beitragen, dass auch Sie uneingeschränkt JA zu ihrem Leben sagen können.

Von Herzen Ihre

Stefanie Will

Nachtrag: Da es immer wieder zu Missverständnissen und Verwechslungen kommt, möchte ich an dieser Stelle darauf hinweisen, dass ich NICHT Frau Dr. Stefanie Will aus Schondorf bin. Diese Frau und ich haben  lediglich den gleichen Namen. Es handelt sich um ZWEI unterschiedliche Personen!!

(c) Text Stefanie Will 2016

Advertisements