Veröffentlicht in Allgemein

Krankheit…

Krankheit ist sichtbar gewordenes „Leiden“, welches bereits lange zuvor von unserer Seele „empfunden“ und unserem Körper vielfach „signalisiert“ wurde, ohne das wir an den krank machenden und für uns belastenden Umständen oder Situationen etwas verändert haben.
Eventuell fehlt auch die Kraft, sich „alter“ emotionaler Verletzungen anzunehmen und die Furcht davor, wirkt übermächtig.

Eine Krankheit tritt an die Stelle der „Wunde“, die wir bereits in uns tragen!
Eine Krankheit und somit Versehrtheit, ist immer ein Hilfeschrei der Seele.

Sie erfüllt uns einen Dienst und in der Hingabe und dem sich Öffnen für ihren ehrlichen und sichtbar gewordenen Schmerz unseres Inneren, bekommen wir die Gelegenheit uns dieser „Verwundung“ bewusst zu werden, uns hinzugeben und diese genau zu betrachten.

Sie beinhaltet die Chance, sie im Endresultat positiv zu verwandeln.

Nehmen Sie Ihr „Unheil“ dankbar an und verwandeln Sie dieses in „Heilsein“. Ein häufig schmerzhafter und tiefgehender Prozess, der es lohnt, ihn zu gehen!

Ich durfte durch meinen Schlaganfall und meine „zunächst“ halbseitige Körperlähmung genau diesen Weg der „Hingabe“ und schonungslosen „Ehrlichkeit“ beschreiten und wenn Sie erfahren möchten, wie es möglich ist, derartiges „Leid“ in unendliche DANKBARKEIT und LIEBE zu verwandeln, dann können Sie in meinem Buch

„Alles auf Null und noch einmal von Vorne“

mehr dazu lesen.

Von Herzen

Stefanie

www.stefaniewill.com

 

Advertisements
Veröffentlicht in Allgemein, Weisheiten

Welch großes Potenzial in einer Krankheit steckt und was sie mich u.a. lehrte…

Ich habe lernen dürfen, mich selbst zu

lieben, zu achten und zu ehren,

tue nichts mehr, weil andere es von mir erwarten.

***

Ich habe lernen dürfen, dass Zeit keine Wunden heilt,

sondern nur ich selbst befähigt bin,

mein Inneres zu heilen.

***

Ich habe lernen dürfen, dass viele Menschen nicht die sind,

die sie vorgeben zu sein, da sie (noch) nicht wissen,

wer sie sind.

***

Ich habe lernen dürfen, mich all meinen Ängsten zu stellen

sie hervorzuholen, anzuschauen,

um angstfrei leben zu können.

***

Ich habe lernen dürfen, dass ich jede Herausforderung

meistern kann, weil es vor langer Zeit meine Wahl

so bestimmt hat.

***

Ich habe lernen dürfen, dass Liebe die stärkste Kraft ist

und habe diese nach vielen Irrwegen

in mir selbst gefunden.

***

Ich habe lernen dürfen, dass ich mich vollständig

von alten Mustern und Konditionierungen lösen kann,

wenn ich meine Bestimmung erkenne.

***

Ich habe lernen dürfen, dass Vergebung Frieden schafft

auch wenn ich nicht alles verstehen kann und für

gut heiße, was mir widerfahren ist.

***

Ich habe lernen dürfen, dass ich ganz allein verantwortlich

für meine Gefühle bin und

niemand anderer darauf Einfluss hat.

***

Ich habe lernen dürfen, wie machtvoll meine Gedanken sind

und meine Emotionen nur auf das reagieren,

was ich denke.

***

Ich habe lernen dürfen, dass Krankheit ein wundervoller

Wegweiser ist, um sich zu fragen,

wo dringend eine Kurskorrektur notwendig ist.

***

Ich habe lernen dürfen, mein begrenztes Denken zu lockern,

loszulassen und auf diese Weise meine

Bezugspunkte einem Wandel zu unterziehen.

***

Ich habe lernen dürfen, dass Glück einem nicht zufliegt,

sondern mein persönliches Glücksempfinden

ganz allein meine Entscheidung ist.

***

Ich habe lernen dürfen, meine innere Gefühlswelt

achtsam zu erfahren und weiß, dass es

nicht immer einer Reaktion bedarf.

***

Ich habe lernen dürfen, jeden Menschen genau so

anzunehmen, wie er ist und erkenne darin

die Ruhe und den Frieden in mir.

***

Ich habe lernen dürfen, meiner Seele zu lauschen

und mich in der Stille selbst zu erkennen

und weiß nun was Wahrhaftigkeit ist.

***

Ich habe lernen dürfen, meine Göttlichkeit

zu erkennen und diese mit meiner

Menschlichkeit in Balance zu bringen.

***

Ich habe lernen dürfen aus der Opferrolle

herauszutreten und meine Verantwortung

für mich selbst zu übernehmen.

***

Ich habe lernen dürfen, unerschütterliches Vertrauen

in den Fluss des Lebens zu haben und

mich diesem hinzugeben.

***

Ich habe lernen dürfen, dass wir niemals aufhören werden

zu lernen und alles genau so richtig ist,

wie es sich zeigt.

***

Ich habe erlebt, dass der Tod nicht das Ende,

sondern ein wundervoller Übergang zu etwas

Neuem bedeutet.

***

Gehe in Liebe und Dankbarkeit meinen Weg weiter…

Von ganzem Herzen

Stefanie

(c) Copyright Text Stefanie Will, 2016

Veröffentlicht in Allgemein, Buch

– Buchveröffentlichung –

UA_0012020834_Cover_U1(1)

Ich freue mich, Euch und Ihnen mitteilen zu können, dass mein Buch “Alles auf Null und noch einmal von Vorne” nun erhältlich ist. Es kann in jeder stationären Buchhandlung erworben oder aber über einen der Online-Buchshops bestellt werden. Bei Hugendubel.de, Buch24.de und Buchhandel.de ist das Buch bereits auf Lager und bei Amazon ebenso lieferbar.

Titel: Alles auf Null und noch einmal von Vorne
Autorin: Stefanie Will
ISBN: 9783740711429
Verlag: TwentySix
Preis: 14,90 Euro

Als E-Book wird es erst in ca. 14 Tagen zu erhalten sein. Es wird in den ersten 8 Wochen zu einem Aktionspreis von 9,99 Euro angeboten. Regulär kostet es 11,99 Euro.

Von Herzen alles Liebe
Stefanie Will